Großvenediger

Als einer der Seven Summits von Österreich ragt die weltalte Majestät 3.657m in die Höhe. Conny, Gabor und ich entschieden uns für einen Aufstieg auf den allseitig vergletscherten Bergriesen über das Virgental. Mit dieser Variante ist ein kurzer Gipfeltag mit knapp 700 Höhenmetern möglich. Außerdem freute ich mich auf ein Wiedersehen am Defreggerhaus!

Aufstieg zum Defreggerhaus 

Natürlich nahmen wir nicht das Hüttentaxi bis zur Johannishütte, wollten wir uns doch den Gipfel "by fair means" holen. Es bot uns eine heiße und ausgedehnte Forststraße bis zur eben genannten Hütte. Danach wurden wir mit einem wunderschönen und aussichtsreichen Anstieg bis zum Defreggerhaus auf 2.964m belohnt.

Wiedersehen im Defreggerhaus

Auf meiner Nepal Reise lernte ich Angchuttin kennen, sie betreibt die wunderschön gelegene Sunshine Lodge mit Blick über Namche Bazar. 

Gletschertour auf 3.657m

ab auf den Gletscher, in der Mitte damals noch die Hochtouren-Juniorin :) 

die Spalten waren sehr gut sichtbar

letztes Stück vor dem Gipfel

Geschafft

alles wieder sauber wegpacken

Super Tour mit toller Truppe!!

Hoffentlich bis zum nächsten Mal in Österreich oder Nepal :)